Category: blog

Vierzehnter Gig – Playback-Punk

Letztes Wochenende war unser erster Auftritt seit 2020! Und es hat sich angefühlt, als würden wir da weitermachen, wo wir vor der Pandemie aufgehört haben. Es war unser coolster und größter Auftritt bisher – so ca. 100-150 Leute. Punk braucht Sitzplätze Wir haben als letzte von drei Bands bei...
Read More

Dreizehnter Gig – im Dannenröder Wald

Nach dem Hambi haben wir diesmal auf einer anderen Waldbesetzung gespielt – dem Dannenröder Wald. Dort wollen die Menschen eine Autobahn verhindern. Die Verkehrswende ist für Phant und mich schon länger ein Thema, zum Beispiel in _ticketfrei haben wir da ja schon drüber gesungen....
Read More

Release-Gig: die Normalität ist krank

Der 6. November 2020 war ein Tag wie jeder andere. Es ist ziemlich viel kranker Scheiß passiert. Was genau, weiß ich nicht, ich war da ziemlich beschäftigt – aber Kapitalismus, Pandemie, und der autoritäre Rollback werden sich schon etwas überlegt haben....
Read More

Elfter Gig – Return to Waldbesetzung

Wer unseren letzten Blogpost gelesen hat, hat bestimmt schon mitbekommen, dass wir im Frühling diesen Jahres begonnen haben, an einem neuen Album zu werkeln. Und wer allgemein unseren Blog liest wahrscheinlich auch, dass die Waldbesetzung im Hambacher Forst für uns – persönlich wie künstlerisch – von einiger Bedeutung ist....
Read More

Zehnter Gig – Raven ohne Rausgehen

Über die quarantinität der Situation & dass folglich unsere anstehenden Auftritte abgesagt werden mussten muss ich an dieser Stelle ja nicht viel schreiben. Das betraf leider auch das gesamt Skillshare im Hambacher Forst, wo wir letztes Jahr unser erst zweites Konzert spielen durften. Die findigen Menschen der ISD-Crew hatten...
Read More

Neunter Gig – Ich hab Sie im Radio gesehen!

Am Montag haben wir im Radio gespielt! Radio Z ist ein Nürnberger Sender, von Ehrenamtlichen betrieben. Die Sendung „Lokale Leidenschaften“ wird von Andi Basner geschmissen, einer unserer größten Fans (vielleicht sogar der einzige). Er hatte uns gefragt, ob wir Live in seinem Studio spielen wollen....
Read More

Release-Gig – die erste Geburtstagsfeier meines Lebens

Es ist der 24. Januar kurz nach halb 9, mehr als 30 Leute haben sich zu unserem privaten Release-Konzert im Heizhaus eingefunden & der neue Kaossilator spuckt die ersten Beats unseres neuen Albums aus – hätte ich 2 Tage oder auch 2 Stunden vorher nur bedingt erwartet....
Read More

Siebter Gig – ist das jetzt Pop oder Punk?

Anfang November haben wir mal wieder im Kunstverein gespielt, unsere Lieblings-Punkerkneipe. Es war super schön, super viele Leute waren da (so 40-50?), die Stimmung war großartig. Aber ich glaube, die Nebelmaschine war kaputt diesmal....
Read More

Sechster Gig – Am Boden

Unser sechster Auftritt war beim International Human Rights Film Festival. Vor einigen Jahren habe ich sogar schon mal dort gespielt, damals noch mit meiner alten Indie-Punk-Band, die heute Leiden heißen....
Read More

Fünfter Gig – Spuk im Schloss

Liebes Tagebuch, gestern habe ich Blockflöte spielen gelernt. Und bin dann gleich direkt damit aufgetreten. In einem Schloss. In der kompletten Einöde. Wie es dazu kam?...
Read More